Lehre von Grigori Grabovoi®

Lehre von Grigori Grabovoi®

 

App

 

 

 

Lehre von Grigori Grabovoi

 

„Die Lehre über die allgemeine Rettung und harmonische Entwicklung“

Die Lehre, über die wir hier sprechen, ist den Einen ansatzweise aus verschiedenen Schriften bekannt, ein Anderer hört jetzt das erste Mal von ihr. Als 1992 in Russland an mehreren Instituten begonnen wurde, über die allgemeine Rettung und weitere harmonische Entwicklung der Welt (wahrnehmbaren Realität) zu forschen, entstand dieses Wissen, das sich seitdem ständig weiter entwickelt hat und stetig neue Ergebnisse aufweist. Inzwischen sprechen Menschen verschiedener Religionen, in verschiedenen Sprachen auf der ganzen Welt von diesen Ergebnissen. Diese Lehre geht davon aus, dass die Schöpfung (Gott) in beliebigem Glauben und in beliebiger Kultur überall einheitlich existiert.

Es ist keine neue Religion, sondern das Wissen um die Schöpfung selbst, das von Grigorij Grabowoj wiederentdeckt und bekannt gemacht wird. Grigorij Grabowoj spricht darüber, dass die Welt (äußere Realität) und der beseelte Mensch (innere Realität) informative Strukturen sind: „Wenn wir die Welt betrachten, den Menschen in dieser Welt und wie sich der Mensch in dieser Welt entwickelt, so sehen wir, dass alles sich Verändernde vom Menschen ausgeht. Das heißt, die Welt (äußere Realität) wird vom Menschen durch seine bewusste oder unbewusste innere Welt entwickelt.

Grigori Grabovoi hat 3 Werke über seine Erkenntnisse geschrieben, worin auch der Weg zur Wiederherstellung und Regeneration von Organen, sowie die Heilung von scheinbar unheilbaren Krankheiten, einschließlich solcher wie AIDS und Krebs, beschrieben sind. Seine Methodik wird seit vielen Jahren in mehreren Ländern praktisch angewendet. Viele außergewöhnliche Heilungserfolge wurden dokumentiert und notariell beglaubigt.

Viele seiner Schüler, auch wir (Svetlana und Sergej), konnten inzwischen durch Anwendung dieser neuen Methoden zur Wiederherstellung der Gesundheit und Harmonisierung von Ereignissen in und um den Menschen, gleiche Ergebnisse erzielen. Grigorij Grabowoj hat in der medizinischen Praxis bewiesen, dass es keine unheilbaren Krankheiten gibt und dass jede Krankheit, auch Krebs und AIDS im so genannten Endstadium, geheilt werden kann.

 

Die Steuerung. Die Konzentration. Das Denken

In der Lehre von Grigori Grabovoi als Element der Steuerung tritt an erste Stelle die Aufgabe der Rettung Aller durch die Technologie der Nutzung verschiedener Elemente der Steuerung auf: die Seele, der Geist, das Bewusstsein, der physischen Körper und so weiter.

Die Lehre von Grigori Grabovoi begreifend, kann jeder Mensch der Herr seines Schicksals werden. Der angebotene Kurs des Seminars schließt mehr als 20 verschiedene Methoden der Steuerung der Ereignisse, des eigenen Lebens (Innere und Äußere Ereignisse) ein, wohin auch die Wiederherstellung der Gesundheit, aus der Lehre von Grigori Grabovoi eingeht, zulassend, das eigene Bewusstsein auszudehnen und zu lernen, die uns umgebende Realität zu steuern.

Wir möchten klarstellen, dass die Methoden der Konzentrationen des Bewusstseins Grigori Grabovoi eben als Methoden der Konzentrationen gibt, und nicht der Meditationen. Der Unterschied besteht im Folgenden: bei bestimmten Meditation ist es erforderlich, den Prozess des Denkens abzuschalten und, zu versuchen sich im umgebenden Raum aufzulösen und mit ihm zu verschmelzen, und die Konzentrationen nach den Methoden von Grigori Grabovoi vermuten gerade das Vorhandensein während der Konzentrationen des Prozesses des Denkens, aber nur des richtigen Denkens und durch das Denken, durch die Konzentration auf der Aufgabe, an der Sie arbeiten, wird eben das Ziel der Steuerung erreicht. Die Einstellung während der Arbeitszeit an seinen Aufgaben auf das allgemeine Wohl beschleunigt den Prozess der Errungenschaft des Ergebnisses. Das richtige Denken bedeutet in jeder unserer Handlungen, in jeder Situation die grenzenlose Liebe Gottes zu uns zu sehen. Erinnern Sie sich! Alles was gemacht wird, geschieht zum Besten. Wenn wir beginnen werden, zu verstehen, dass alle Ereignisse im Leben zu einem bestimmten Ziel geschehen, wobei im globalen Maßstab gibt es nur ein einziges Ziel — unsere ewige Entwicklung, so werden wir verstehen, dass alles und immer zu unserem Besten geschieht, da in jeder unserer Handlung die Handlung des Schöpfers anwesend ist. Und die Handlung Gottes ist Seine Liebe, die persönlich zu jedem und zu Allen zusammen gerichtet ist. Die Anwesenheit der Liebe Gottes in jedem Ereignis lässt maximal zu, die möglichen negativen Folgen unsere nicht schöpferischen Handlungen (negative Gedanken, Wörter, Gefühle, Emotionen) zu minimieren. Eben so kann man die Empfehlung entziffern: Danken Sie Gott für alles Gute und Schlechte. In schwersten Minuten unseres Lebens trägt Er uns auf seinen Händen. Wenn man das Niveau der Entwicklung unseres Bewusstseins berücksichtigt, so sind alle ungünstigen Ereignisse, einschließlich die Krankheiten- Lehren, die wir mit Ihnen für die Strukturierung unseres Bewusstseins und der erfolgreichen Realisierung der Aufgabe Gottes — der ewigen harmonischen Entwicklung des Menschen und der ganzen ihn umgebenden Realität durchgehen müssen.

 

Vorträge:

Die Ausbildung auf den Seminaren und Vorlesungen erfolgt nicht nur verbal über Worte und deren Inhalt, sondern auch auf der Ebene der Seele. Das, was der Mensch auf der Ebene des Bewusstseins nicht versteht, versteht er auf der Ebene der Seele. Die Seele nimmt das Wissen wahr und zeigt es später als Ergebnis auf der physischen Ebene. Das heißt, dem Menschen braucht man bei dieser Methodik nur zu erklären, wie etwas geschieht und auf der Ebene der geistigen Strukturen wird es zum inneren Wissen.

Das Licht des Wissens nimmt jeder Mensch wahr, unabhängig von seinem Bewusstsein. Mit diesem Wissen und den Methoden zur Anwendung kann jeder Mensch sich selbst und Anderen helfen Gesundheit wiederzuerlangen und Ereignisse zu harmonisieren.

Seit 2000 arbeiten wir praktisch mit dieser Lehre, entwickeln sie und uns weiter und vermitteln ständig alle Erkenntnisse an interessierte Menschen. Alle Methoden und Techniken sind durch persönliche Erfahrungen geprüft und bestätigt. Wir stehen auch in Verbindung mit den Instituten in Russland, um neue Erkenntnisse in unsere Arbeit zu integrieren.

Referenten/ Praxisanwender der neuen Lehre:

Svetlana Smirnova, Sergey Eletskiy, Alexander Teetz

Wichtig:

Wir können keine Verantwortung für Menschen übernehmen, die nach/mit unserem Programm oder unseren Skripten eigene Seminare geben.