„ZAHLENREIHEN ZUR PSYCHOLOGISCHEN NORMIERUNG“


Neu

„ZAHLENREIHEN ZUR PSYCHOLOGISCHEN NORMIERUNG“

Artikel-Nr.: P0082
49,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Bestellen Sie bitte diesen Artikel nur noch  direkt bei unserer Verlagsauslieferung, MSR Runge VA, D-Steinhagen. Ihre Bestell-Hotline: telefonisch 05204 - 998123, fax 05204 - 998 114 oder email msr@rungeva.de 

Mögliche Bestell-/Zahlungsformen: „Vorkasse“ und/oder „gegen Rechnung“. MSR Runge nennt Ihnen gerne Ihre individuellen Konditionen.

Lieferadresse und Anschrift nicht vergessen!

„ZAHLENREIHEN ZUR PSYCHOLOGISCHEN NORMIERUNG VON GRIGORI GRABOVOI

Das Buch enthält Abschnitte über Psychodiagnostik, Psychotherapie, Sozialpsychologie, Arbeitspsychologie, Pathopsychologie, Psychophysik, Defektologie, Wahrnehmungspsychologie, Persönlichkeitspsychologie, Psychoanalyse, Motivpsychologie, Denkpsychologie, Gedächtnispsychologie, Emotionspsychologie, Psychologie der Gefühle und Beziehungen.
In dem Buch wurden mittels in der Psychologie verwendeten Termini oder Begrifflichkeiten bezogener Zahlenreihen, Möglichkeiten der Normierung der Ereignisse in dem Prozess der ewigen Entwicklung des Menschen vorgestellt.
In dem Fall, wenn ein Begriff eine Abweichung von der Norm darstellt, wird durch eine Zahlenreihe, die diesem Begriff entspricht, eine Norm erzielt, die eine ewige Entwicklung in der allgemeingültigen schöpferischen Richtung organisiert. Wenn der Begriff für eine Beschreibung von einem Prozess steht, dann können die Zahlenreihen dafür verwendet werden, diese Beschreibung in Richtung der Ewigen Entwicklung zu verwenden. Der beschriebene Prozess mittels Zahlenreihe kann für die Gewährleistung der ewigen Entwicklung angewandt werden.
Die Psychologie der ewigen Entwicklung unterscheidet sich dadurch, dass durch Methoden der Psychologie grundlegende Gesetze der Psychologie, wie das Nicht-Sterben der Lebenden, die Auferweckung und die Versorgung von diesen in dem Bereich der Lebenstätigkeit eines Menschen, realisiert werden. Dieser psychologische Aspekt, bei dem die Form der endgültigen Beziehung sich in die ewige verändert, lenkt die Psychologie zur Organisation dieses Übergangs und zur Funktionalität bei der Ausführung der Gesetze der ewigen Entwicklung hin...
 

Autor: Grigori Grabovoi
Seiten: ca. 718 Seiten

ISBN: 978-3-943110-87-6

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Deutsche Bücher